FÜR ALLE STATT FÜR WENIGE


  • 13. September, 16-19 Uhr: „Fürobe-Bier“ auf dem Marktplatz

    Herzliche Einladung zum traditionellen „Fürobe-Bier“ auf dem Marktplatz / unter dem Stadtdach:

    Freitag, 13. September 2019,  von 16 bis 19 Uhr

    Lernen Sie die Kandis der SP für die National- und Ständeratswahlen vom 20. Oktober kennen!

    Gratis Mineral und Bier. Würste zum Selbstkostenpreis.

    Herzlich willkommen!

  • Zeit für einen Richtungswechsel: Am 20. Oktober SP wählen!

    Gleichstellung jetzt!

    Frauen verdienen deutlich weniger und erhalten eine 40 Prozent tiefere Rente. Die Lohngleichheit muss endlich durchgesetzt werden. Familie und Beruf müssen für Männer und für Frauen vereinbar sein. Darum braucht es mehr Teilzceitstellen, mehr bezahlbare Kinderbetreuung und mehr Elternzeit. Die Betreuung von Angehörigen muss als Arbeit anerkannt werden.

    Artikel lesen…

  • Postulat angenommen: Senkung der Kosten der Eltern für die familienergänzende Kinderbetreuung

    Der Gemeinderat Grenchen hat am 04.06.2019 mit 11:4 Stimmen ein Postulat von Gemeinderätin Angela Kummer angenommen:

    „Die Stadt Grenchen trifft alle erforderlichen Massnahmen, damit Kinderbetreuungseinrichtungen auf ihrem Gebiet, bzw. Grenchner Eltern, die Kinderbetreuungsangebote nutzen, von den neuen Finanzhilfen des Bundes zur Senkung der von den Eltern zu tragenden Kosten für die familienergänzende Kinderbetreuung und zur besseren Abstimmung des Angebots auf die Bedürfnisse der Eltern profitieren können.“

    Siehe auch:

    https://www.solothurnerzeitung.ch/solothurn/kanton-solothurn/die-nachfrage-nach-kinderkrippen-plaetzen-im-kanton-solothurn-ist-gross-doch-sie-sind-zu-teuer-134127875

    https://www.bsv.admin.ch/bsv/de/home/finanzhilfen/kinderbetreuung.html